Heilpraktiker Gemeinschaftspraxis Sigrid und Lutz Doblies


Sigrid und Lutz Doblies

Sigrid und Lutz Doblies

Reepschlägerweg 2
26931 Elsfleth

Tel: 04404 95 999 95
Fax: 04404 95 999 96

Mobil Sigrid:
0151 / 750 15 129

Mobil Lutz:
0160 / 611 0 168

E-Mail:
praxis@hp-doblies.de
Web:
www.hp-doblies.de


» Impressum
» Gästebuch
» Newsletter

» Sidemap
» Glossar
© 2002-2018 Sigrid & Lutz Doblies
Methoden

Entsäuern und Entgiften

Entsäuern - Heilpraktiker Gemeinschaftspraxis Sigrid und Lutz Doblies Entsäuern
Was ist eine Übersäuerung?

Übersäuerung bedeutet nicht, das unser Milieu im Inneren sauer ist, einen pH-Wert unter 7 hat, sondern es bedeutet, dass die körpereigenen Puffersysteme erschöpft sind. Diese gilt es wieder aufzufüllen.

Dazu müssen die Ablagerungen, die durch die Neutralisierung der Säuren entstanden sind, ausgeschieden werden. Nach Möglichkeit über unsere normalen Ausscheidungsorgane wie Darm, Niere und Lunge. Wichtig dabei ist die Rolle der Leber, die eine zentrale Entgiftungsfunktion hat. Das Lymphsystem leitet die gelösten Schlacken in den Blutkreislauf.

Bevor mit der Entsäuerung begonnen wird, sollten Leber, Nieren, Darm, Lunge und Lymphsystem gestärkt werden.

Was sind Entsäuerungssymptome?

Durch das Entsäuern können Symptome auftreten, die durch die gelösten Schlacken entstehen können. Neben Durchfall kann auch Verstopfung, Schwindel, Unwohlsein oder Mattigkeit auftreten.

Was unterstützt die Entsäuerung und Entgiftung?

Ernährung

Eine Tabelle der Nahrungsmittel finden Sie hier: dr. reinwald - Tabelle Nahrungsmittel

Im Idealfall sollte unsere Ernährung zu 80% aus basischen Nahrungsmitteln und zu 20% aus Säurebildnern bestehen.

Anwendung finden unter anderem folgende Pflanzen:

Ackerschachtelhalm - Equisetum arvense
Brennnessel - Urtica dioica
Goldrute - Solidago virgaurea
Gundelrebe, Gundermann - Glechoma hederacea
Klettenlabkraut - Galium aparine
Mariendistel - Carduus Marianus
Odermennig - Agrimonia eupatoria
Storchenschnabel - Geranium robertianum

Unterstützend helfen sehr gut Schüßler-Salze.

Welche Pflanzen und Schüßler-Salze in welcher Dosierung benötigt werden, läßt sich über die Kinesiologie für Sie ganz persönlich für Ihre Bedürfnisse austesten.

Entgiften
Wichtig ist die vorherige Entsäuerung.

Weitere Informationen folgen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld oder fragen Sie uns einfach.

Literatur


Die Entsäuerungs Revolution
 Hannelore Fischer-Reska
 Südwest
 ISBN: 978-3517-06696-7

Unsere Heilkräuter
 Dr. Ursula Stumpf
 Franckh-Kosmos Verlag
 ISBN: 978-440-12705-6


« zurück