Heilpraktiker Gemeinschaftspraxis Sigrid und Lutz Doblies


Sigrid und Lutz Doblies

Sigrid und Lutz Doblies

Reepschlägerweg 2
26931 Elsfleth

Tel: 04404 95 999 95
Fax: 04404 95 999 96

Mobil Sigrid:
0151 / 750 15 129

Mobil Lutz:
0160 / 611 0 168

E-Mail:
praxis@hp-doblies.de
Web:
www.hp-doblies.de


» Impressum
» Gästebuch
» Newsletter

» Sidemap
» Glossar
© 2002-2018 Sigrid & Lutz Doblies
Methoden

Kinesiologie

Kinesiologie - Heilpraktiker Gemeinschaftspraxis Sigrid und Lutz Doblies Brain Gym®
Touch for Health


Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie leitet sich aus dem griechischen Wort "kinesis" für Bewegung ab.

Das Handwerkzeug ist der kinesiologische Muskeltest. In der Regel wird dabei ein leichter Druck auf den ausgestreckten Arm ausgeübt. Im Prinzip reagiert aber jeder Muskel des Körpers auf einen Reiz oder die kinesiologische Fragetechnik. Das spüren wir selbst im angespannten, gestressten Zustand. Da sind die körperlichen und geistigen Bewegungen einfach mühevoller. Da über Rezeptoren in den Muskeln eine Verbindung zu unserem Gehirn besteht, erhalten wir über den Muskeltest eine Antwort auf bewusste und unbewusste Vorgänge. Bei Stress gibt der Muskel z.B. nach. Wir verfügen über individuelle Lösungsmöglichkeiten von Problemen, da wir mit dem Muskeltest auch mit der "inneren Weisheit" jedes Menschen kommunizieren können. Die Kinesiologie ist eine sehr breit gefächerte Methode und macht sich viele bestehende Modelle zunutze, unter anderem auch das Energiemodell der chinesischen Akupunkturlehre.

Es gibt sehr viele Kinesiologie-Richtungen, angefangen bei den bereits sehr verbreiteten Methoden wie Touch for Health und pädagogische Kinesiologie bis hin zur Transpersonalen Kinesiologie, die auf das spirituelle Wachstum des Menschen ausgerichtet ist. Die Kinesiologie soll den Menschen aber keine Entscheidungen abnehmen, sondern ihm helfen selbstverantwortlich und wohlwollend mit sich selbst umzugehen und innere Ressourcen zum Vorschein bringen.

Wann und wie ist die Kinesiologie entstanden?

In den 1960er Jahren haben amerikanische Ärzte und Chiropraktiker die angewandte Kinesiologie entwickelt. In den 1970er Jahren hat Dr. John Thie die ursprünglich rein medizinische Therapieform in eine Form für jedermann umstrukturiert. Thie hatte die Vision, dass sich dieses System zur Selbsthilfe, das er Touch for Health nannte, über die ganze Welt verbreitet. Im TFH wurde das 3000 Jahre alte chinesische Energiemodell mit den Akupunkturmeridianen und westliche Ansätze von Körper und Psychologie in einzigartiger Weise miteinander verbunden. Aus dem TFH haben sich in den letzten 25 Jahren viele neue Kinesiologie-Anwendungen entwickelt.

Was ist pädogogische Kinesiologie?

Der amerikanische Pädagoge Dr. Paul Dennison hat einige Elemente aus dem TFH und auch aus anderen Therapie- und Sport-Formen übernommen und teilweise angepasst. So wurde von ihm die EDU-Kinestetik (EDU-K) entwickelt. Dennison begrüdete einen völlig neuen Weg des Lernes, der über das Bewegungssystem des Menschen führt. Durch das Anwenden bestimmter Bewegungsmuster kann man das volle Lernpotential verwirklichen. Das Herzstück der EDU-Kinestetik sind die sogenannten Brain Gym® Übungen.

Weitere Infos unter Touch for Health und Brain Gym®.

Life Lines

Life Lines ist die englische Bezeichnung für Rettungsleinen, kann aber auch als "Lebenslinie" übersetzt werden. Die Lebensline ist sozusagen der rote Faden, der sich durch das Leben zieht.

Gerade in Krisen versuchen wir diesen aus dem Wege zu gehen, anstatt durch sie hindurch zu gehen und aus ihnen zu lernen. Es ist sicherlich nicht immer leicht und es werden dort Entscheidungen verlangt. Manchmal mit kleiner Wirkungsbreite, manchmal mit großer. Es ist aber eine große Chance, zu einer Veränderung im Leben.

Veränderungen führen zu neuen Erfahrungen, zu einem Reifeprozess, zu persönlichem Wachstum. Werden die Veränderungen nicht gemacht, folgen oft Wiederholungen.

Mit Life Lines wird der Lebensweg beleuchtet und und wir können unsere Lebenskrisen für neue Erkenntnisse und zur positiven Wandlung unseres Lebensweges nutzten.

Wenn Sie jetzt die unangenehmen Erfahrungen nehmen und sie auf eine andere Weise betrachten, werden Sie sehr viel daraus lernen und für die Zukunft mitnehmen können. Ein Leben, in dem Sie anders und auch leichter damit umgehen können, für ein besseres Leben.

Weitere Infos unter www.ulrike-sawert.de


Hinweis

Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecke ungeeignet.

Literatur


Das Praxisbuch der Kinesiologie
 Dr. Isa Grüber
 SÜDWEST
 ISBN: 3-517-07626-0

Harmonie für Körper und Seele
 Dr. Isa Grüber
 SÜDWEST
 ISBN: 3-517-08046-2

Jin Shin Jyutsu
 Waltraud Riegger-Krause
 südwest
 ISBN: 978-3-517-06820-9

Praxisbuch Kinesiologie
 Dr. Isa Grüber
 Südwest Kursbuch
 ISBN: 3-517-07626-0


« zurück